Sale

Niederländischer Hartkäse x3

68,00 62,00 (inkl. MwSt.)

(45,3 € / kg)

Remeker Rijp 500 g
Aged Artisan Gouda 500 g
Farmhouse Gouda mit schwarzen Trüffel 500 g

Kategorie: Produkt ID:22016

Beschreibung

Remeker Rijp

Der durch die Zugabe von Lab entstehende dicke ‘Pudding’, wird mit langen Klingen geschnitten, wobei die Flüssigkeit (Molke) sich aus dem Käsebruch trennt. Der Bruch wird ‘gewaschen’ mit Wasser, in runde Käseforme gegossen und gepresst, damit die frei schwebenden Bruchteile mehr Feuchtigkeit verlieren und einen Klumpen bildet. Dieser geformte Käse wird dann kurz in einem Meersalzbad (Fleur de Sel Guérande, FR) eingetaucht. Nach dem Pökeln wird der Käse mit unseren Ghee, reine Butterschmalz aus eigene Molke, gerieben.

Es wird wenig Salz hinzugefügt, und der Käse bleibt weniger als zwei Tage in einem Pökel Bad. So kurzes pökeln in natürlich Meersalz, hat den Effekt, dass der Käse mit zunehmendem Alter im Geschmack gewinnt. Die Milch von Jersey Kühe enthält eine breite Palette von Mineralien und eignet sich für kurze Pökelzeiten. Auch mit den zusätzlichen Mineralen aus Jersey Milch, enthält unserer Käse noch immer wenig Salz. Die Menge an Salz ist nur 1,8% (Trockenmasse), wodurch Remeker Käse für Salzarme Ernährung geeignet ist.

Nach dem Pökeln setzen wir die Käse auf Holzregalen in einer schönen Reifekammer.Danach werden die Käse mehrmals mit eigener Ghee (Butterschmalz) eingerieben um die Rinnen vom Austrocknen und unerwünschte Pilzformung zu schützen. Nach einigen Wochen, bildet sich dann eine gewünschte, saubere, weiße Pilzkultur auf den Käsen.

Die Pilze leben eine Weile von Molke und Pökel auf der Rinde des Käses, und bilden Enzyme, die ein Teil der Ghee abbrechen, und so Geschmackstoffe entwickeln. Mit der Zeit durchdringen diese Stoffe der Käse mehr und mehr, und sorgen so für reizvolle Geschmacksempfindungen während des Essens.

Während der Reifung, werden Fettstoffen und Proteinen aus der Milch langsam durch Bakterien und Enzyme umgewandelt, um den charakteristischen Geschmack des Käses zu bilden. Käse ist ein lebendes Produkt!Der natürliche Prozess in der ganzen Kette beeinflusst der Geschmack. Es ist in erster Linie eine Frage des weglassens. Was bei ‘De Groote Voort’ vor allem weg gelassen wird, sind Kunstdünger, Pestiziden, Enthornung, Entwurmung, Abpumpen, Antibiotika, synthetische Vitaminen, Kraftfutter, Pasteurisieren, Homogenisieren, Entfettung, Buttersäure Entziehung, Thermisierung, Calciumchlorid, Salpetersäure und (synthetisch) raffiniertes Salz. Auf diese Art und Weise kann die Milch in dem Käse ‘zeigen’, wie köstlich Milch echt ist.

Und ein solcher Käse ist der Remeker!

Aged Artisan Gouda

Dieser zwei Jahre alte Klassiker ist würzig und ist in diesem Alter, durch die Größe, noch gut zu schneiden. Die Bauern verwenden für dieProduktion nur Rohmilch von Kühen, die auf den Weiden des “grünen Herzens” um Gouda grasen. Die Käse werden nur in einem Umkreis von mehr als zwanzig Kilometer und nur im Sommer in speziellen Holzfässern mit Leinentüchern gemacht.

Die Verarbeitung der Rohmilch bei niedrigen Temperaturen erfordert viel Gespür und Fachwissen und deshalb wurde der Käse von Slow Food Niederlande in die Arche des Geschmacks aufgenommen. Der bäuerliche Gouda darf erst ab einem Jahr verkauft werden, aber er ist sogar bis zu 3-4 Jahre gereift.

Farmhouse Gouda mit schwarzen Trüffel

Ein ungewöhnlich cremiger, gewaschener Quark, Gouda-Käse mit dem Zusatz von gehackten schwarzen italienischen Trüffeln, die perfekt mit der Textur des Käses verschmelzen. Gouda ist seit dem 12. Jahrhundert ein beliebter Käse und wurde nach Frankreich und darüber hinaus verschifft. Der Prozess der Gouda-Herstellung, einschließlich des Waschens des Käsebruchs, sorgt für einen elastischen Käsebruch und einen weichen Geschmack.

Ein Bauernhof-Gouda aus der Region Woerden in Holland, dem Herzen des Käselandes in den Niederlanden. Hergestellt aus roher Kuhmilch, ist dies ein halbfester, gepresster Käse mit geschmeidiger Konsistenz und ist cremig und milchig mit sehr deutlichen erdigen Untertönen schön reichhaltig und schmackhaft. Der Trüffel ist sowohl visuell als auch geschmacklich sehr deutlich Perfekt als Aperitif mit einem Glas Wein oder als Käsegang nach dem Essen.

Bitte beachten Sie, dass alle Käse von Hand geschnitten werden, daher sind die angegebenen Gewichte nur ungefähre Angaben. Wir arbeiten sehr hart, um sie so genau wie möglich zu schneiden!